Ghanaberichte

Ghana war das erste Land in Afrika, in dem demokratische Wechsel durch Wahlen zugelassen wurden. Zwischenzeitlich hat es zwei Regierungswechsel gegeben. Das Land gehört damit zu einem der ganz wenigen Staaten in Afrika, in denen Ruhe und Stabilität regieren. Dies verschafft dem Land in der afrikanischen Gemeinschaft auch immer wieder Aufmerksamkeit und weltweite Anerkennung.

An dieser Stelle wollen wir auf einige Entwicklungen aufmerksam machen, die eine Auswahl darstellen und keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.

Land und Leute

Wahlen, Staat und Demokratie

Wirtschaft und Ökonomie

Vermischtes

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: